CIO

September und Oktober 2006

3. tecChannel-Security-Konferenz

In Deutschland sehen 89% der IT-Verantwortlichen die Wirtschaft durch mangelnde IT-Sicherheit gefährdet. Diese Aussage des BSI ist für tecCHANNEL Ansporn, auch in diesem Jahr seine erfolgreiche Security-Konferenzreihe fort zu führen: Hochkarätige Sprecher aus der Industrie und unabhängige Sicherheitsexperten informieren auf diesen Tagesveranstaltungen über neueste Produkte, Trends und Technologien.

Sicherheit fängt im Kopf an


In Deutschland sehen 89 % der IT-Verantwortlichen die Wirtschaft durch mangelnde IT-Sicherheit gefährdet.“ Diese Aussage des BSI ist für tecCHANNEL Ansporn, auch in diesem Jahr seine erfolgreiche Security-Konferenzreihe fort zu führen: Hochkarätige Sprecher aus der Industrie und unabhängige Sicherheitsexperten informieren auf diesen Tagesveranstaltungen über neueste Produkte, Trends und Technologien. Aufgrund der positiven Resonanz der letzten Jahre wird die tecCHANNEL-Security-Konferenz diesmal an zwei Standorten stattfinden und verstärkt auf Workshops und Live-Demonstrationen setzen.

Highlights

Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Hackenberg skizziert rechtlichen Aspekte und mögliche Richtlinien bei der Nutzung von E-Mail und Internet am Arbeitsplatz. Der unabhängige IT-Berater Ralf Spenneberg demonstriert im Live-Hacking wie Angreifer Lücken von Webservern nutzen und eine hochkarätige Keynote beschreibt die neuesten Trends im Security-Markt.

Neben Instant Messaging werden auch Managed Services und Content Security Schwerpunkt-Themen der Konferenz sein. Ein weiterer Vortrag beschreibt, welche Sicherheits-Konzepte sinnvoll sind, um zum web-basierte Anwendungen zu schützen.

Die Konferenz richtet sich an IT-Security-Verantwortliche aus den Branchen Informationstechnologie und -verarbeitung, Banken, Versicherungen, Consulting und dem behördlichen Umfeld. Besonderen Fokus legt die Veranstaltung dabei auf den Mittelstand mit der gezielten Ansprache von technischen Entscheidern, die für die Auswahl von Hard- und Software-Produkten in ihren Unternehmen verantwortlich sind.

Die aktuelle Agenda steht hier für Sie bereit.

Teilnahmegebühren

Melden Sie sich vor dem 8. September 2006 an, beträgt die Teilnahmegebühr Euro 249,00 zzgl. MwSt.; danach Euro 299,00 zzgl. MwSt. tecCHANNEL-Premium-User und Besucher unserer letztjährigen Konferenzen erhalten einen Sonderpreis in Höhe von Euro 149,00 zzgl. MwSt.
Bitte melden Sie sich mit dieser speziellen Fax-Anmeldung an. Entscheiden Sie sich jetzt für die Premium-Mitgliedschaft bei tecCHANNEL (ab 5 Euro pro Monat beim Abschluss einer Jahres-Mitgliedschaft) und profitieren Sie sofort vom Konferenz-Sonderpreis.

Als Besucher der Konferenz erhalten Sie ein Freiexemplar von tecCHANNEL-Compact sowie ein gratis Buch von Pearson Education.
Termine
  • Neuss, 28.09.2006
Teilnahmegebühr
299,00 Euro zzgl. MwSt.
Frühbucherrabatt bis 8. Sept. 2006: 249,00 Euro zzgl. MwSt.
Kontakt
Frau Sylvia König, Teilnehmerbetreuung IDG Verlag
Telefon: 089 / 36086 879
Telefax: 089 / 36086 877
events@idgmedia.de
Sponsoren
 Sponsoren: blackspider technilogies 
  ClearSwift
  Kroll OnTrack
  Symantec
  eset
  Panda Software
  Addison Wesley
 
Event versenden
Absender:
Empfänger:

Ansprechpartner

Weitere Informationen zu den Events:

Gerhard Holzwart: Projekt- und Redaktionsleitung Veranstaltungen, Telefon 089/36086-228
E-Mail: gholzwart@idgbusiness.de

Ute Zirus, Marketingleitung Veranstaltungen, Telefon 089/360 86-431
E-Mail: uzirus@idgbusiness.de


Sabine Schwehr, Event Manager, Telefon 089/360 86-413
E-Mail: sschwehr@idgbusiness.de

Informationen zu Sponsoren-Paketen

Dirk Limburg, Anzeigenleitung tecCHANNEL, Telefon: 089/360 86-871, Fax: 089/360 86-99871
E-Mail: dlimburg@tecchannel.de


Eventkalender

Downloads

  • IDG Events RSS Feed

  • Link setzen